Aktuelles

 Aktuelles im Jahr 2020/2021

 

 

Frühlingswanderung 30. April 2021

Am Freitag 30. April gingen wir mit den grossen Kinder auf eine Frühlingswanderung. Zusammen fuhren wir mit dem Bus bis nach Rothenburg. Von hier aus startete unsere Frühlingswanderung. Wir durften viele neue Eindrücke rund um die Natur sammeln. 

Unser Zmittag und das Zvieri durfte bei unserem Ausflug natürlich auch nicht fehlen, gemeinsam genossen wir ein feines Zmittag und Zvieri. Wir durften sehr vielseitige Wetterprozesse wahrnehmen auf unserer Wanderung. 

Am Abend kamen wir müde und voller interessanten Eindrücke zurück in die KITA. 

Wir freuen uns schon sehr auf unseren nächsten Ausflug in der KITA 

         

 

 

5 Jahre KITA FARBENSPIEL 4. April 2021

Wie die ZEIT vergeht..... nun gibt es die KITA FARBENSPIEL schon 5 Jahre. Wir dürfen auf tolle, schöne, eindrückliche, lehrreiche und manchmal auch etwas herausfordende 5 Jahre zurückblicken.

Leider könnten wir, Coronabedingt, keinen Elternanlass zu unserem Jubiläum durchführen was wir sehr bedaueren. 

Um so mehr genossen wir vom 6. April-9.April eine tolle Geburtstagswoche mit den Kindern. Wir machten verschiedene Aktivitäten mit den Kindern, genossen tolle Zvieris, backten Kuchen. Die anwesenden Kinder durften am Abend einen Ballon mit nachhause nehmen. Die Kinder hatten sichtlich Spass und freuten sich riesig. 

Gerne nutze Ich den Moment um allen DANKE zu sagen. 

Ein Danke geht an unser tolles Team das uns jeden Tag aufs Neue tatkräftig untertstützt, tolle und sehr kreative Ideen einbringt und einen tollen Einsatz leistet. 

Ein Danke geht an unsere Eltern das Ihr das Vertrauen in uns setzt und uns unterstütz, dank Euch stehen wir heute dort wo wir sind. 

Ein Danke geht auch an unsere Kinder die unsere KITA täglich mit viel Liebe,Freude und Ehrlichkeit füllen. 

Ein Danke geht an Heinz der mich in positiven aber auch in eher schwierigen Situationen in allen Belangen unterstütz.  Vor allem bei der Administration oder beim Einkauf und für das offene Ohr auch bei den Kindern ich schätze dies sehr. 

Ohne Euch ALLE wären wir nicht dort wo wir heute sind DAAAAAAAAAANKE.

Ich hoffe auf weitere tolle und unterstützende Jahre mit Euch allen. 

Herzlichst Sandra 

           
      

 

Thema Huhn/Ei und Ostern März 2021

Im März beschäftigten wir uns intensiv mit dem Thema Hunh/Ei und Ostern. Wir durften Experimente machen, verschiedenen Sachen Basteln zum Thema und natürlich lernten wir viel über das Huhn und Ei kennen. Auch durfte das Osternestbasteln nicht fehlen. Die Kindern waren sehr gespannt ob uns dieses Jahr der Osterhase auch besuchte. Wir hatten Glück der Osterhase vergass uns nicht und wir durften Aktiv nach unserem Osternest suchen dies war reichlich mit verschiedenen Sachen bestückt. Die Kinder hatten sichtlich Spass beim Suchen und waren sehr begeistert von unserem tollen Thema. 

 
         

 

Thema Indianer Januar und Februar 2021

Wir startet in das Neue Jahr auch mit einem neuen tollen und spannenden Thema nehmlich Indianer diese Thema passte auch gerade super zur Fasnacht. Die Kinder durften verschiedenen Sachen zum Thema Basteln wie Indianerrassel, Tipi-Zelt, Indianer und noch vieles mehr. Natürlich kam auch die Bewegung nicht zu kurz wir übten mit den Kindern einen Indianertanz und durften auch selber Indianer sein. Vom vielen Bastlen und Bewegen gab es natürlich auch oft Hunger und wir genossen gerne unser Inidanerzvieri.

Da es Im Januar richtig viel Schnee gab genossen wir auch den vielen Schnee mit den Kindern. Wir bauten Schneemänner und Schneefrauen grosse und kleine Iglus und eine ausgiebige Schneebalschlacht fehlte auch nicht. Die Kinder genossen unsere verschiedenen und abwechlungsreichen Aktivitäten sehr. 

Nun freuen wir uns aber auch auf den Frühling und sind schon sehr gespannt was uns dort so alles erwartet und ob der Osterhase dieses Jahr den Weg zu uns in die KITA findet. 

      

 

Neue Mitarbeiterin ab Februar 2021

Wir begrüssen bei uns im Team Anna Torres Garcia. Sie absolviert bei uns ihr Praktikum verbunden mit der Juveso Schule. Wir freuen uns sehr das uns Anna von Februar-Juli tatkräftig unterstützen wird. Wir wünschen Ihr bei uns eine tolle, lehrreiche und schöne Zeit und hoffen das sie bei uns viele wertvolle Erfahrungen für Ihre Zukunft sammeln darf. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit. 

 

Adventszeit Dezember 2020 

Bei uns in der KITA FARBENSPIEL führten wir vom 1. Dezember bis zum 23. Dezember unser Adventsritual durch. Marisa, Sarah und Katja durften dieses Ritual gestalten. Der Ruhebereich wurde sehr schön Weihnachtlich dekoriert und alles perfekt vorbereitet.

Die Kinder konnten jeden Tag eine Tüte von unserem toll gestalteten Adventskalender öffnen. Jedes mal waren die Kinder sehr gespannt was sich nun in der Tüte befindet. Bei den jeweiligen Tüten waren für jeden Tag eine andere Aktiviät vorgesehen wie Basteln, Malen, eine geschichte Anhören, eine Weihanchtsmassage geniessen und noch viele weitere Überraschungen.

Wir brachten mit diesem Adventsritual die Vorweihnachtszeit näher und gestalteten den Alltag besinnlicher. Wir danken Marisa, Sarah und Katja für das tolle und sehr schöne gestalten des Adventsrituales und die verschiedenen Aktivitäten die wir dabei erleben durften dies wird uns sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben. 

         
 
 

Projekt "Lieder für die psychomotorische Arbeit" 

Gemeinsam mit den Kindern durften wir ein tolles Musikprojekt erleben. Wir erhielten von einer Psychomotorikstudentin verschiedene Lieder und Texte zugesendet und durften diese bei unserer psychomotorischen Arbeit mit den Kindern anwenden. 

Jeden Tag lernten wir die tollen und spannenden Lieder zusammen mit den Kindern. Wir lernten verschiedenen Bewegungen passten zu den Liedern kennen. 

Die Kinder waren sehr begeistert von den Liedern. Die Kinder hatten sehr rasch schon ihre "Lieblingslieder" vor allem ein Lied bereitet ihnen sehr viel Spass unser "Coronalied". Mit diesem Lied konnte aktiv der Verarbeitungsprozess und der emotionale Ausdruck gefördert werden.

Die verschiedenen Lieder konnten wir auch sehr gut bei unserem Waldprojekt anwenden. 

Wir danken von Herzen das wir bei diesem "Projekt" Musik mitwirken durften und integrieren die Lieder gerne in unseren KITA-Alltag.

 

 Thema Tiere im Wald/Waldprojekt September und Oktober

Wir durften zusammen ein Waldprojekt erleben, in dem wir an verschiedenen Tagen den Wald besuchten. Mit einem feinen Picknick im Rucksack machten wir uns jeweils auf den Weg.

Im Wald angekommen erforschten wir zusammen den Wald, seine Bewohner, Pilze und Äste etc. Dabei durften wir einmal Kröten und Eichhörnchen beobachten. Beim Spielen im Wald entstanden grosse Hütten für die Kinder, kleine für einen Igel, Wandmandalas etc. Der Waldwichtel versteckte uns sogar eimal das Zvieri und wir durften dies suchen. Mit den grösseren Kinder packten wir eimal eine Cervelat in den Rucksack und brätelten diese zum Mittagessen. 

Aussage von einem Kind " Ich spielte sehr gerne mit den Hütten" dies war sehr toll. 

Natürlich begleitete uns das Thema auch in der KITA selber. Wir lernten viel über die Waldbewohner, auch waren wir sehr kreativ und Bastelten viele Waldbewohner selber. Auch die Bewegung kam dabei nicht zu kurz. 

Dies war ein sehr schönes und lehrreiches Projekt in dem wir sehr viel Zeit in der Natur verbrachten und nun freuen wir uns schon sehr auf das nächste tolle und spannende Projekt und sind sehr gespannt was uns dort erwartet.

     

 

Thema Sommer August 2020

Im Monat August begleitete uns das Thema Sommer durch den Tag. Das Wetter zeigte sich von der tollen Seite so genossen wir unvergessliche Momente draussen vorallem am und im Wasser. Wir genossen unseren tollen Pool und genossen die Abkühlung. Natürlich durften auch die Wasserballone nicht fehlen...... Die Kinder hatten sichtlich Spass und Sie genossen die Abkühlung. 

Auch wurden tolle und abwechlungsreiche Aktivitäten mit den Kindern durchgeführt wie Schiffe Basteln, Meeresbild gestalten, malen mit farbigem Eis und ein tolles Bienenbild mit Kartoffeln und noch vieles mehr. Die Kinder durften auch Ihre Hände und Füsse etwas besser kennen lernen und mit diesen Eine Bastelaktivität gestalten. 

Leider geht nun der Sommer schon bald wieder dem Ende entgegen. Aber wir haben natürlich schon unser nächstes Thema bereit das bestens in die Jahreszeit Herbst passt. Ihr könnt gespannt sein.......

         
 

 

 

Unsere Neuen Praktikanten haben am 2. August 2020 bei uns gestartet

Wir begrüssen bei uns im Team ganz herzlich Katja Grüter und Sarah Gubser. Sie haben im August 2020 ihr Praktikum gestartet.

Wir freuen uns auf viele schöne, tolle und unvergessliche Momente mit Ihnen. 

Natürlich wünschen wir Ihnen einen tollen Start bei uns. Wir hoffen das wir Ihnen ein tolles und lehrreiches Jahr bieten können und Sie viele wertvolle Ideen, Anregungen und Momente mit in die Zukunft mitnehmen können. 

 

Thema "Von der Raupe zum Schmetterling" Juni/Juli 2020

Unser Thema im Juni/Juli hiess "von der Raupe zum Schmetterling. 

Beim Projektstart lernten wir den Lebenszyklus von der Raupe zum Schmetterling kennen und den Kindern wurde erklärt das wir bald "Echte" Raupen erhalten werden. Die Kinder waren schon sehr aufgeregt und gespannt wann die Raupen nun endlich zu uns in die KITA kamen. Anfang Juni war es nun soweit die Raupen kamen zu uns in die KITA. 

Jeden Tag konnten wir die Raupen beobachten wie Sie assen und grösser und grösser wurden sich Verpuppten und schlussendlich als Schmetterling schlüpften. Die Kinder waren sehr fasziniert und zeigten grosses Interesse und waren von Tag zu Tag gespannt was es nun wieder neues zu bestaunen gab und genossen das sie dieses Erlebnis Hautnah miterleben konnten.

Natürlich waren wir auch sehr Kreativ wir Basteltenhörten spannende Geschichen von der Raupe und den Schmetterlingen und erforschten die Natur zum Thema.

Wir genossen ein sehr spannedes und tolles Projekt mit den Kindern und freuen uns schon auf die nächsten lustigen, kreativen und lehrreichen Aktivitäten.

             
   
 

 

 

 

Ausflug in den Wald Dienstag 23. Juni 2020 

Sommerzeit ist auch Brätelzeit. Aus diesem Grund packten wir am Dienstag 23.6.2020 unseren Rucksack und marschierten los Richtung Lipperütiwald.

Nach der Ankunft und kurzer Einführung der Waldregeln erkundigten die Kinder den Wald. Als das Feuer bereit war bereiteten wir unsere Cervelats vor und brätelten diese an dem selbstgesuchten Stock.

Nach dem feinen Mittagessen suchten wir einen schattigen Platz um eine etwas andere Mittagspause im Wald zu machen dabei durfte natürlich das "Geschichtli" nicht fehlen.

Nach der Pause war es Zeit für eine Abkühlung. Wir gingen in den kleinen Bach und liefen auch unter dem Wasserfall durch. Dies war ein riesen Erlebnis. Wir verbrachten den Nachmittag im kühlen aber angenehmen Wasser.

Die Zeit verging wie im Flug und es war auch schon wieder Zeit um in die KITA zurück zu gehen. Müde aber mit vielen neuen Erlebnissen kamen wirt in die KITA zurück. Dort hatten die Kinder viel zu erzählen.

Caroline und Nadine

      

 

 

Info Coronavirus März 2020 

Wir Informieren unsere Eltern intern über das aktuelle Vorgehen in dieser ausergewöhnlichen Situation. 

Bei Fragen zu den internen Informationen meldet Euch telefonisch oder per E-Mail bei Sandra. 

Wir danken für Euer Verständniss und hoffen das sich die Situation möglichst rasch beruhigt. 

Bleibt Gesund.

Ein grosses Dankeschön geht auch an das ganze Team die Tag täglich in der KITA FARBENSPIEL Ihr Bestes geben und alles daran setzen das sich die Kinder auch in dieser speziellen Situation Wohl fühlen.

Gemeinsam schaffen wir das.

KITA FARBENSPIEL 

Sandra Bieri

 

Neue zusätzliche Mitarbeiterin ab 2. März 2020

Wir freuen uns sehr auf zusätzliche Unterstützung ab dem 2. März. Marisa Vogel unterstützt uns als Praktikantin zu 60%

Auf die Zusammenarbeit freuen wir uns sehr und hoffen das Marisa bei uns viele spannende, lehrreiche und tolle Momente erleben darf. 

 

 

Thema Winter und Fasnacht Januar und Februar 2020

Im Monat Januar und Februar drehte sich bei uns in der KITA alles um das Thema Winter und Fasnacht. 

Zum Thema Winter Bastelten wir Schneebilder, Schneemänner und vieles mehr. Auch machten wir ein grosses Winterbild mit den Kindern und verschiedene Bewegungsaktivitäten. Wir nutzten die kältere Jahreszeit um die Kinder aktiv beim Kochen und Zvieri zubereiten zu integrieren. Die Kinder freuten sich dabei riesig und hatten sichtlich Spass dabei.

Alle Freuten sich natürlich sehr auf die rüüüüüdig tollen Fasnachtstage. 

Wir genossen diese Tage mit den Kindern sehr und bastelten, schminkten und bewegten uns sehr viel. Für die kleinsten hatten wir ein grosses Ballonbad und Kissenbad was auch Sie sehr genossen und toll fanden. 

Unser Fasnachthöhepunkt für unsere grösseren Kinder war sicherlich die Kinderfasnacht am Schmutzigen Donnerstag. Dort genossen wir einen tollen warmen und sonnigen Nachmittag mit Konfetti und Guggenmusig. 

Die Kinder genossen diesen Nachmittag sehr und hatten am Abend einiges zu erzählen.